Vertriebswege: Installierter Shop auf eReader / eReader im Laden kaufen / Onlineshop aktivieren / tolino select

Geändert am Tue, 14 May 2024 um 12:46 PM



Was muss ich als Buchhändler*in tun, wenn ich tolino eReader in meinem Laden verkaufen möchte?

Voraussetzung für den Vertrieb von tolino eReadern am POS ist, dass Sie Ihren Onlineshop mit Libri.Shopline betreiben und die tolino-Händlervereinbarung unterzeichnet haben. Bitte setzen Sie sich mit Ihrer/m Kundenberater*in in Verbindung, um alle Details rund um die Vermarktung von tolino zu besprechen.



Muss ich als Buchhändler*in die tolino-eReader in meinem Onlineshop verkaufen?

Nein. Wenn Sie einen White-Label-Shop mit Libri.Shopline haben, sind alle Geräte und Artikel aus der tolino Produktpalette automatisch in Ihrem Onlineshop verfügbar.


Können meine Kund*innen mit dem tolino-eReader auch eBooks in meinem Laden kaufen?

Hat Ihre Buchhandlung ein offenes WLAN, können Ihre Endkund*innen auch direkt im Laden die eBooks über den tolino eReader kaufen und herunterladen.


Ihre Kund*innen können eBooks ebenfalls bei Ihnen im Laden kaufen, wenn Sie z. B. unseren Webservice Mein.Libri nutzen. Es funktioniert wie bei anderen Readern auch:


Auswahl des eBooks und Zusendung des Download-Links an den Kunden erfolgen über Mein.Libri. Ihre Kund*innen zahlen das eBook bei Ihnen im Laden an der Kasse.


Ihre Kund*innen können z. B. direkt über den Internet-Browser auf ihrem eReader Ihre E-Mails aufrufen und aus der ihnen zugesandten E-Mail den Download der erworbenen eBooks starten. Hierfür müssen Ihre Kund*innen lediglich auf „Jetzt downloaden“ klicken. Der Download startet und das eBook öffnet sich nach erfolgreichem Download automatisch und kann sofort gelesen werden.


Alternativ können Ihre Kund*innen den Download-Link über ihren E-Mail-Account am Computer herunterladen und direkt auf ihrem am PC angeschlossenen eReader speichern und anschließend vom Computer auf den tolino eReader übertragen. Wie genau das funktioniert, finden Sie ebenfalls auf den Hilfeseiten Ihres Libri-Onlineshops und auf www.mytolino.de (Wie übertrage ich eBook-Dateien … vom PC auf meinen tolino eReader?).


Die über Mein.Libri bei Ihnen gekauften eBooks können die Kund*innen auch in ihre tolino cloud laden (mit und ohne Adobe DRM Kopierschutz).



Ist auf den tolino eReadern bereits ein Shop vorinstalliert?

Auf den tolino eReadern ist automatisch immer derjenige Shop vorinstalliert, bei dem der eReader gekauft wurde. Die Vorinstallation erfolgt vor der Auslieferung des eReaders an Sie bzw. Ihre Endkund*innen – egal, ob Sie den eReader über das Libri-Barsortiment beziehen oder Ihre Kund*innen den eReader direkt in Ihrem Onlineshop bestellen. So ist sichergestellt, dass die Endkund*innen, die den eReader bei Ihnen kaufen, auch zukünftig alle ihre eBooks direkt bei Ihnen im Onlineshop beziehen. Und so funktioniert’s:


Voraussetzung ist, dass Sie Ihren Onlineshop mit Libri.Shopline betreiben. Die mobile Shop-Version haben wir speziell für die tolino eReader optimiert.

Die Zuordnung von Shop und eReader erfolgt anhand der Geräte-Seriennummer vor Auslieferung des Gerätes an Ihre Buchhandlung oder an Ihre Endkund*innen aus unserem Logistik-Zentrum in Bad Hersfeld. Sie müssen nichts tun, um die von Ihnen verkauften eReader mit Ihrem Shop zu verknüpfen.

Ihr Shop wird mit dem eReader verknüpft, sobald der eReader erstmalig mit dem WLAN verbunden wird. Ab diesem Zeitpunkt ist der eReader dauerhaft mit Ihrem Shop verknüpft. Ein Lösen dieser Verknüpfung durch Sie oder Endkund*innen ist nicht möglich.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren